Ökologischer Weinanbau in Königswinter

Bergstraße 115 -

53639 Königswinter

Die Teilnehmenden probieren verschiedene Weine (Rieslinge), welche in der Region Bonn und am Rhein nach Bioland-Richtlinien angebaut werden.
Die Teilnehmenden probieren verschiedene Weine (Rieslinge), welche in der Region Bonn und am Rhein nach Bioland-Richtlinien angebaut werden.
Der Winzer schenkt auf seiner Weinprobe im Weinhang den Teilnehmenden ein Glas Riesling zum Probieren ein.
Der Winzer steht in einem Weinhang in Königswinter am Rhein, wo er nach Bioland-Richtlinien verschiedene Weine anbaut.
Die Teilnehmenden stehen im Weinberg und hören dem Winzer dabei zu, wie er die verschiedenen Rebsorten anbaut und anschließend aus den Weintrauben den Wein herstellt.
Der Winzer Kay Thiel erklärt den Teilnehmern die verschiedenen Schritte beim Weinanbau (Rebbau) im Weinanbaugebiet Königswinter.
Eine Nahaufnahme von einer jungen Weinpflanze, auch Weinrebe genannt, im Weinhang.

Was bedeutet es, Wein nach den ökologischen Prinzipien anzubauen? Was macht den Wein im Siebengebirge besonders? Direkt draußen im Weinberg wirst du die verschiedenen Bio-Weine probieren und alles über den ökologischen Weinanbau erfahren. Der Winzer Kay führt euch ein in die Geschichte des Weinbaus im Siebengebirge und berichtet über die verschiedenen Tätigkeiten, welche im Laufe des Jahres für Winzerinnen und Winzer anfallen. Auf die Frage was Kay macht antwortet er "geile Weine". Freue dich auf ein einmaliges Erlebnis zusammen mit dem sympathischen Winzer Kay.

Inhalt und Ablauf:
  • lockere Mischung zwischen Weinprobe und -besprechung
  • Ausflüge in die Biologie
  • geschichtliche Einschübe

Dauer: 2 Stunden

Ein Erlebnis für: Anfänger:innen-Niveau für Erwachsene

Hinweise: Dieses Erlebnis findet im Freien statt / die Verkostung verschiedener Weine ist inklusiv

29.00 € (inkl. Mwst)

Weitere Erlebnis-Details

In diesem Workshop wirst du in einer privaten Atmosphäre verschiedene Weine verkosten. Die verschiedenen Rot- und Weißweine werden alle südlich von Bonn im Siebengebirge (Königswinter) hergestellt: Anbau, Auslese und Gärung. Kay bewirtschaftet die Weinberge nach ökologischen Gesichtspunkten und ist zudem ein Bioland Betrieb. Zur Düngung kommen ausschließlich erlaubte Naturprodukte zum Einsatz (Rapstrester, Hornmehl, Ackerschachtelhalmsud, etc.), die vor allem den Boden und dann erst die Reben aktivieren. Unmittelbar zwischen den Pflanzen im Weinhang erlebst du ein Weintasting der besonderen Art mit vielen Informationen über die Herstellung der exklusiven Weine.

Über Kay

Seit 18 Jahren beschäftige ich mich nun schon mit dem Thema Weinbau. Zunächst theoretisch, dann zunehmend immer mehr praktisch. Bei Bernhard Kirsten in Klüsserath an der Mosel habe ich die ersten Schritte gemacht. Dann habe ich gemeinsam mit einem Bonner Freund einen Weinberg gekauft, den wir noch heute haben. Nun habe ich auf der anderen Rheinseite in Oberdollendorf mit meiner Frau einen neuen Lebensmittelpunkt und mit dem Winzer Felix Pieper aus Königswinter einen neuen Freund und „weinbautechnischen“ Mentor gefunden.